Jetzt Kultur #drüberretten!

Kauf dir einen Kultur-Gutschein (KULTschein), um deinen lokalen Kulturverein durch die Corona-Krise zu bringen.

Diknu Schneeberger & Christian Bakanic Quartett mit Katharina Graf-Janoska | Konzert

Donnerstag, 26. Mai 2022, 19:00 - 21:30
Gleis 21, Wien

Mitreißende Musik vom Diknu Schneeberger & Christian Bakanic Quartett kombiniert mit einer sehr persönlichen Lesung der Journalistin und Autorin Katharina Graf-Janoska, die erst im Jugendlichenalter von ihren Roma-Wurzeln erfuhr. 

Diknu Schneeberger machte sich als Gitarrist schon früh einen Namen in der Welt des Gypsy Jazz und ist dort schon längst nicht mehr wegzudenken. Unterstützt von Julian Wohlmuth an der Gitarre und Martin Heinzle am Kontrabass garantiert dieses eingespielte Trio einen wahren Hörgenuss. Wenn dann ein Akkordeonist vom Kaliber eines Christian Bakanic diese Band bereichert, entsteht ein wunderbares musikalisches Abenteuer. Dieses Ensemble kombiniert Gypsy Jazz mit Balkanklängen und bringt durch argentinisches Feuer und Wiener Charme eine völlig neue Welt hervor. Im Programm stehen, neben selbst arrangierten Standards, zahlreiche Eigenkompositionen die durch ihre persönlichen Noten und unterschiedlichen Rhythmen für Abwechslung sorgen.

Die Literaturwissenschafterin und Journalistin Katharina Graf-Janoska ist seit 2015 Moderatorin und Redakteurin in der Volksgruppenredaktion des ORF Burgenland. Sie stammt väterlicherseits aus einer Roma Familie – diese Geschichte verarbeitete sie in dem Buch „KriegsROMAn. Die Geschichte einer Familie“. Das Buch wurde 2021 für den Burgenländischen Buchpreis nominiert. 

Tickets
Vorverkaufsticket 20,00 € / Ticket Tickets nicht mehr verfügbar